Einkaufsplanung

Einkaufsplanung_neu1Einkaufsplanung_neu2

Einkaufsplanung – Trends gekonnt umsetzen

„In der momentanen Zeit zeigt sich noch rasanter und sehr deutlich, wie wichtig es ist, die saisonalen Einkäufe sorgfältig und vorausschauend zu planen. Der Erfolg ist umgehend an den Umsatzzahlen messbar – nicht schönbar!“

Genau an dieser Stelle merken Sie, hier ist noch Luft nach oben und immer wieder tauchen dieselben Fragen auf:

Doch wie genau funktioniert nun eine optimale und erfolgreiche Einkaufsplanung? Was sollten Sie dabei beachten?

Für diese Planungsphase bietet die TUB die Seminare „Einkaufsplanung Phase 2“ für die DOB und HAKA in Gruppen bis zu zwölf Firmen an. Danach gehören sichtbare Planungsfehler der Vergangenheit an. Dafür werden Ihnen Optimierungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen aufgezeigt, die Ihnen gleichzeitig Spielraum für eine systematische Vorplanung der Saison lassen. Und Sie erfahren, wie sie schneller und unkomplizierter – auch kurzfristig – auf einen unerwarteten Saisonverlauf reagieren können.

Die Empfehlungen der TUB basieren auf den aktuellen Ergebnissen der internationalen Marktforschung sowie Kollektionsanalysen verschiedener Messen und in zahlreichen Showrooms. Für alle teilnehmenden Firmen wird außerdem ein Farb – und Lieferantenkonzept erarbeitet.

Dieses Seminar dürfen Sie auch gerne als Inhouse-Seminar für eine noch differenziertere Planung der Sortimente buchen. Ein weiterer großer Vorteil hier: Die Anzahl der Mitarbeiter an dieser Schulung ist durch Sie frei wählbar, also unbegrenzt!

Für weitere Informationen nutzen Sie ganz einfach unser Kontaktformular.